Neue Technik für Tomorrow Focus Technologies: Virtuelle Hosting Server von Telefónica Germany

MÜNCHEN. Die TFT GmbH (Tomorrow Focus Technologies) nutzt jetzt neue virtuelle Hosting-Server von Telefónica Germany. Der Technik-Dienstleister betreibt so bekannte Online-Angebote wie Focus Online, Bunte.de, Playboy.de oder die Internet-Auftritte von LBS und AOK. Seine Hardware-Server für das Hosting wurden durch virtuelle Maschinen ersetzt, die in den Rechenzentren von Telefónica Germany laufen. Das reduziert die Kosten um bis zu 30 Prozent. » Mehr lesen…

Advertisements
Veröffentlicht in Telefónica, Telefónica-Pressemitteilung
Archive
%d Bloggern gefällt das: