Areamobile :: HTC Touch Diamond im Hands-On: VGA-Screen,GPS und HSPA-Funk

HTC Touch Diamond: VGA-Screen,GPS und HSPA-Funk


„Das HTC Touch Diamond ist das innovativste Gerät des Jahres 2008“, mit diesen Worten gibt der Mobilfunkchef von Microsoft gleich zu Beginn seiner Rede die Richtung vor. Andrew Lees legt die Latte sehr hoch für das neue Smartphone, denn das Jahr ist noch nicht einmal halb um, als der taiwanische Handy-Hersteller HTC am vergangenen Dienstag Hunderte von Geschäftspartnern, Journalisten und Bloggern einfliegen lässt. Sie kommen aus Singapur, Italien, Deutschland und anderen Ländern zur Präsentation des neuen Spitzenmodells nach London. Einige von ihnen schreiben schon während der Präsentation in dem abgedunkelten Raum ihre Artikel und veröffentlichen sie sofort. Live-Blogging nennt sich das.

Ein bisschen muss der Microsoft-Mann den Erfolg auch herbeireden, denn bisher dümpelt der Marktanteil seines Betriebssystems weltweit bei 13 Prozent und seit der Einführung des iPhone ist er noch einmal zurück gegangen. In den USA liegt Microsoft sogar sieben Prozentpunkte hinter Apple. Das könnte daran liegen, dass Windows Mobile selbst in der Version 6.1 extrem unmodern aussieht und sich schwer bedienen lässt. Der größte Hersteller von Microsoft-Smartphones, HTC, versteckt das neue Betriebssystem deshalb mit großer Sorgfalt hinter einer selbstgebastelten Oberfläche. Das Touch Diamond ist das erste Smartphone weltweit, das mit Windows Mobile 6.1 auf den Markt kommt. » Mehr lesen…

Advertisements
Veröffentlicht in Areamobile, Artikel
Archive
%d Bloggern gefällt das: